Nach dem Diplom als Primarschullehrerin folgte das Musikstudium bei Markus Stocker an der Zürcher Hochschule der Künste. 

Anschliessend folgten Studien bei Claude Starck (ZHdK).

Meisterkurse mit weiteren Studien für das Barockcellospiel bei Max Engel und Jaap ter Linden in Innsbruck eröffneten mir neue Sichtweisen.  

2010 beendete ich ein zweijähriger Nachdiplomkurs in Musikpraxis, Violoncello Jazz bei Daniel Pezzotti, an der heutigen Zürcher Hochschule der Künste, mit Auszeichnung.